newsnews position 4

Zwei mal 60 Jahre – Happy Birthday Reiner Stier und Hansjörg Hertenstein!

Zwei Männer von „echten“ Liederkranzfrauen, die schon viele Jahrzehnte nicht nur verheiratet, sondern dadurch auch eng mit dem Liederkranz verbunden sind, wurden in diesem Monat 60 Jahre alt.

Am 26. Juni feierte Reiner Stier, der Ehemann der Kinder- und Jugendchorleiterin Sabine Stier, seinen runden Geburtstag. Er ist seit 2001 Mitglied des GV Liederkranz und hat auch einige Jahre bei ChORAZÓN gesungen.
Reiner ist stetiger Begleiter seiner Ehefrau Sabine und unterstützt den Kinder- und Jugendchor in allen Belangen, immer und jederzeit.
Auch als Betreuer bei den Singstunden und Chorfreizeiten der Kinder und Jugendlichen kann Sabine immer
auf ihn zählen. Zu seinem Ehrentag gratulierten ihm die erste Vorsitzende Alexandra Hotz und das Vorstandsmitglied Ruth Menges und überbrachten ihm das Geschenk des GV Liederkranz.
Der Verein erhielt eine großzügige Spende. Hierfür ein großes Dankeschön!
Am 29. Juni erhielt das Geburtstagskind Hansjörg Hertenstein Besuch von den zwei ersten Vorsitzenden Alexandra Hotz und Uwe Lenz und erhielt sein Geschenk.
Auch er konnte seinen 60. Geburtstag feiern. Als Mann der ersten Vorsitzenden Gaby Hertenstein hält er ihr
immer den Rücken frei und ist seit 2014 auch Mitglied des Vereins. Als Helfer bei vielen Festen kann ChORAZÓN immer auf ihn zählen. So springt er ein, wenn Not am Mann ist und unterstützt immer beim Aufbau der Liederkranz Hütte für die Kerwe und den Weihnachtsmarkt.
Auch von ihm erhielt der Verein eine großzügige Spende, wofür wir ein herzliches Dankeschön aussprechen!
Chorleiterin und erste Vorsitzende sind Vereinsjobs, die ohne die Unterstützung der Partner
nicht gut möglich wären. Der Verein ist stolz darauf, so großartige Hilfen in seinen Reihen zu
haben, ihren Ehefrauen jederzeit den Rücken stärken. Beiden Männern wünscht der GV
Liederkranz alles Gute auf ihrem weiteren Lebensweg und wir hoffen, dass sie dem Verein
noch lange erhalten bleiben!