news

Musikalische Begleitung des Abendgebets in der katholischen Kirche Walldorf

Am Samstag, den 18.05.2019 hatte ChORAZÓN die ehrenvolle Aufgabe das Abendgebet in der katholischen Kirche St. Peter in Walldorf musikalisch zu begleiten. Fast vollzählig bot der Chor einige besinnliche Lieder für die Seele dar.Konrad Knopf eröffnete die Andacht mit seinem Solo zu „Shotsholoza“, der Chor stimmte zu diesen afrikanischen Rhythmen ein.

Carina Börsig begrüßte die Zuschauer und ging dabei auf das Thema des Abends „Du hast die Wahl“ ein. Der Mensch sollte nicht wahllos schlucken, sondern selbst Initiative ergreifen und etwas in seinem Leben verändern. Ob für die Umwelt, die Nachkommen oder für seine Seele.  Auf diese Ansprache folgte der Gospelsong „Ain´t judgin´ no man“.
Darauf folgend erzählte Frau Börsig über die Schöpfungsgeschichte der Erde und versuchte mit einigen Worten zur Nachhaltigkeit auf die Umweltprobleme in der heutigen Zeit aufmerksam zu machen. Passend hierzu stimmte der Chor das Lied „Schau auf die Welt“ an.
Anschließend an weitere appellierende Worte an das Publikum sang ChORAZÓN drei weitere Lieder, unter anderem „Let there be peace“, „Vom Flügel eines Engels“ und „Honey in the Rock“.
Um den erfolgreichen Abend abzurunden, bot der Chor zwei Lieder als Zugabe und erntete damit tobenden Applaus.
Ein wirklich gelungener Abend.

Ein Herzliches Dankeschön auch an die Verantwortlichen der katholischen Kirche St. Peter Walldorf für die Einladung.