news

Eine „Ur-Liederkränzlerin“ feiert ihren 65. Geburtstag

Herzlichen Glückwunsch Ruth Menges

Am Montag, 11.03.2019 machten sich die beiden ersten Vorsitzenden Gaby Hertenstein und Alexandra Hotz sowie Ehrenvorstand Wolfgang Schneckenberger gemeinsam auf den Weg um einer Sangeskameradin, Freundin, Weggefährtin zum „halbrunden“ Geburtstag zu gratulieren. Ruth Menges, eine treue Sängerin, Helferin, Ratgeberin, Kinderchorbegleiterin, man könnte noch einiges aufzählen, nahm die Glückwünsche freudig entgegen.In diesem Jahr noch wird sie für 50 Jahre aktives Singen geehrt, was eine grandiose Leistung ist. Sie singt heute bei ChORAZÓN, war aber lange Zeit „doppelt“ in allen Chorgruppen aktiv. Auch in der Vorstandschaft ist sie seit vielen Jahrzehnten und dort eine neutrale, wichtige, unverzichtbare Ratgeberin. Außerdem ist sie als Stimmführerin im Alt tätig und sorgt seit vielen Jahren als Notenwartin dafür, dass jeder die richtigen Noten in der Sängermappe hat.
Im Kinderchor, wo sie von den Kindern „Tante Ruth“ genannt wird, steht sie Chorleiterin Sabine Stier in jeder Probe sowie bei Chorfreizeiten und Musicals als Aufpasserin, Trösterin, „für-Ruhe-Sorgerin“ – einfach als Mädchen für alles – zur Seite, ist immer die Ruhe in Person und nicht wegzudenken.
Dass sie bei allen Festen sowohl beim Auf- und Abbau als auch bei den Schichten hilft, bedarf keiner Frage – für sie eine Selbstverständlichkeit.
Für all das sowie für die Spende ein riesengroßes Dankeschön und die Bitte: „Mach einfach weiter so!“.

Die Sängerinnen und Sänger gratulierten ihr alle in der vergangenen Singstunde sehr herzlich und wünschten ihr alles Gute, Glück, Gesundheit und noch viele gemeinsame Erlebnisse.