news

Datenschutz trifft Vereine

Neue Richtlinien seit Mai 2018 in Kraft

Fast jeder ist  mittlerweile schon in Berührung gekommen mit der EU-Datenschutz-Grundverordnung, sei es beim Arzt, Friseur, in Geschäften und natürlich sind davon auch alle Vereine betroffen.In nächster Zeit werden wir unsere Mitglieder bitten, eine schriftliche Einwilligungserklärung abzugeben, die es dem GV Liederkranz explizit erlaubt, bestimmte persönliche  Daten zu verarbeiten bzw. weiterzugeben, wie zum Beispiel an den Chorverband, Veröffentlichung in der Rundschau bei Geburtstagen, Ehejubiläen etc. oder auf der Homepage: www.liederkranz-rauenberg.de

Selbstverständlich werden alle persönlichen Mitgliedsdaten, wie bisher auch schon, nur für vereinsrelevante Zwecke genutzt bzw. weitergegeben. Hier ändert sich nichts.

Die Stadt bietet nun aktuell einen Fachvortrag für die Vereine an, an dem auch unsere verantwortlichen Vorstandsmitglieder teilnehmen werden.

Bis dahin bitten wir euch, liebe Mitglieder, uns zu informieren, solltet ihr die „Verarbeitung“  (s.o.) eurer persönlichen Daten nicht wünschen. Wir bitten dann um schriftliche Mitteilung an vorstand@liederkranz-rauenberg.de oder an

GV Liederkranz 1889 e. V. Rauenberg
Brüningstraße 28
69242 Mühlhausen

Vielen Dank!