news

Die Proben laufen!

Am Donnerstag findet bereits die fünfte online Singstunde über die Plattform „Zoom“ statt. Während der letzten Singstunden waren immer über dreißig aktive Sängerinnen
und Sänger anwesend und das Ziel ist es, die vierziger Marke zu knacken! Dirigent Konrad Knopf macht einen super Job, da diese Zeit doch noch mehr Kreativität erwartet als sonst. „Besser als erwartet!“, „Viel zu kurz!“, „Macht Spaß!“,
„Man lernt die eigene Stimme perfekt!“ – die Rückmeldungen der Aktiven sind durchweg positiv. Mittlerweile haben alle Sängerinnen und Sänger von ChORAZÓN ein Lächeln
auf den Lippen, wenn die Probe beginnt. Auch mit einem Gläschen Wein oder Bier ​trifft man einige ChORAZÓN ́is an. Letzten Donnerstag wurde wieder ein neues Lied geprobt,
bereits das Dritte. Der Chor macht große Fortschritte und die Spannung steigt: wie wird es wohl klingen, wenn die erste Präsenzprobe wieder starten darf und alle Sängerinnen und Sänger singen?